• 111kl.JPG
  • 112kl.JPG
  • 113kl.JPG
  • 114kl.JPG
  • 115kl.JPG
  • 116kl.JPG
  • 117kl.JPG
  • 118kl.JPG

Termine

Feuerwehr Bitburg

16.06.2017 - Haus in Biersdorf in Flammen

(Biersdorf) Ein leerstehendes Haus ist am Freitagnachmittag In Biersdorf (Eifelkreis Bitburg-Prüm) in Flammen aufgegangen. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz.

Am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr meldeten mehrere Bewohner aus Biersdorf der Feuerwehr den Wohnhausbrand in der Ortsmitte. Schon von weitem war eine starke Rauchentwicklung sehen, Flammen schlugen aus dem Dachstuhl. In Sekundenschnelle hatte sich das Feuer über das ganze Wohnhaus ausgebreitet.

Da ein Betreten des nach Polizeiangaben als Ferienhaus genutzten Gebäudes von Innen nicht mehr möglich war, mussten die Einsatzkräfte mit der Drehleiter und mehreren Schläuchen das Haus von außen löschen. Um eine konstante Wasserversorgung aufrecht erhalten zu können, wurden mehrere Tanklöschfahrzeuge alamiert.

Nach mehr als einer Stunde war das Feuer unter Kontrolle. Nachlöscharbeiten werden sich wohl noch bis in den späten Abend hinein ziehen. Verletzt wurde niemand. Über die Brandursache und die Höhe des Schadens, konnte die Polizei am Abend noch nichts sagen.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Rittersdorf, Stahl, Stadt Bitburg, Kyllburg, Ehlenz, Biersdorf, Wiersdorf und Wolsfeld waren mit 70 Kräften, das DRK und die Polizei.

Quelle: www.intrinet.de