Feuerwehr Bitburg

30.10.2018 - Feuerwehr löscht brennenden Mülleimer

Bitburg. Sirenengeheul und heranbrausende Feuerwehren sorgen in der Nacht von Montag auf Dienstag in Bitburg kurz nach vier Uhr für eine Unterbrechung der Nachtruhe.

Die Bitburger Feuerwehr Stadtmitte war in der Nacht von Montag auf Dienstag zum Brand eines Nebengebäudes in den Karenweg in Bitburg gerufen worden. Der vermeintliche Brand eines Nebengebäudes entpuppte sich beim Eintreffen am Brandherd jedoch als qualmender Mülleimer neben einem Imbisswagen am Rande des Bedaplatzes. Ruckzuck hatten die Wehrleute den Brand unter Kontrolle und konnten ein Übergreifen auf ein Pagodenzelt und den Imbisswagen verhindern. Wie es zu dem Brand kam, war am Morgen noch unklar. Im Einsatz war neben der Feuerwehr noch die Polizei Bitburg.

Quelle: www.volksfreund.de