Aktuelles - Jahr

30.03.2014 - Schwelbrand löst Großalarm in der Klinik aus

Starker Qualm und Rauchgeruch im Altbau haben am Sonntag einen Großalarm am Bitburger Krankenhaus ausgelöst: 150 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Deutschem Roten Kreuz und Technischem Hilfswerk waren vor Ort. 76 Patienten mussten für zwei Stunden verlegt werden. Verletzt wurde niemand. Es war der zweite Großeinsatz in der Klinik innerhalb eines Jahres.
Weiterlesen: 30.03.2014 - Schwelbrand löst Großalarm in der Klinik aus

26.03.2014 - Neuer Spritzenanhänger für Bitburger Jugendfeuerwehr

Über einen neuen Tragkraftspritzenanhänger freut sich die Jugendfeuerwehr Bitburg. Der Anhänger wurde den jungen Wehrleuten von der Stiftung der Kreissparkasse Bitburg-Prüm gespendet.
 
Die Jugendwarte Stefan Lenartz und Patrick Brecht nahmen gemeinsam mit den jungen Mitgliedern der Jugendfeuerwehr den Anhänger entgegen. Der neue Tragkraftspritzenanhänger hat eine feuerwehrtechnische Beladung an Bord, mit der neun Feuerwehrleute im Einsatz arbeiten können. Er wird von der Jugendfeuerwehr zu Übungen genutzt. 
 
Weiterlesen: 26.03.2014 - Neuer Spritzenanhänger für Bitburger Jugendfeuerwehr

09.03.2014 - Chlorgas an St.-Martin-Schule

An St.-Martin-Schule tritt Chlorgas aus
Mit mehr als 40 Mann und zahlreichen Einsatzfahrzeugen ist die Bitburger Feuerwehr am Sonntagabend gegen 18 Uhr zur St.-Martin-Schule in der Kölner Straße ausgerückt, nachdem eine Passantin in der Nähe der Schule Gasgeruch wahrgenommen hatte.
 
Weiterlesen: 09.03.2014 - Chlorgas an St.-Martin-Schule

Weitere Beiträge...